proaesthetic Heidelberg
Beratungstermin vereinbaren Infomaterial anfordern

Methoden der Bruststraffung

Bruststraffung: Methoden

OP Methoden zur Bruststraffung (Mastopexie)

Bruststraffung

Bruststraffung vom plastischen Chirurgen

Es gibt gute Gründe, den Chirurgen für Ihre Bruststraffung mit Bedacht auszuwählen. Einer der Faktoren, auf die Sie dabei achten sollten, sind die OP Methoden zur Bruststraffung, die Ihr Chirurg beherrscht und anwendet.

In der Heidelberger Klinik proaesthetic setzen die Fachärzte für Chirurgie und plastische Chirurgie auf die modernste, narbensparendste OP Methode - die Single Scar Technik. Bei dieser Methode wird der Schnitt um die Brustwarze herum senkrecht nach unten geführt. So bleibt den Patientinnen der Unterbrustschnitt erspart, der lange Zeit als Standard galt, allerdings unnötige und oftmals unschöne Narben verursacht. Wenn, beispielsweise nach einer Schwangerschaft oder starker Gewichtsabnahme, kaum noch Drüsengewebe in der Brust vorhanden ist, kann das überschüssige Unterbrustgewebe sogar dafür verwendet werden, einen Brusthügel aufzubauen.

So können mit eigenem Körpergewebe anstatt eines Implantats verblüffend schöne Ergebnisse erreicht werden.

Die Bruststraffung nach der narbensparenden Single Scar Technik bedarf Fingerspitzengefühl und Zeit: Die Operation dauert deshalb in der Regel zwei bis vier Stunden und wird meist unter Vollnarkose durchgeführt.

Kompetente Fachärzte für die Bruststraffung

Ob diese OP Methode für Sie in Frage kommt, erfahren Sie in Ihrem persönlichen Beratungstermin mit einem unserer Fachärzte.

Nach einer ausführlichen Untersuchung und einem Gespräch über Ihre Wünsche und Ziele erfahren Sie, ob die Bruststraffung mit oder ohne Implantate die für Sie geeignete Schönheitsoperation ist.





Ja, bitte informieren Sie mich unverbindlich.



Unser festes Versprechen an Sie: Ihre Daten werden an keine dritte Person weitergegeben.

Heidelberger Schönheitsklinik ist Testsieger
Bewertung wird geladen...
Chirurgie
in Heidelberg