Über 45.000 erfolgreiche Behandlungen in 24 Jahrenproaesthetic Heidelberg
Beratungstermin vereinbaren Infomaterial anfordern

Fadenlifting Heidelberg

Fadenlifting

Faltenunterspritzung mit Juvéderm®

Gesichtslifting mit Fadenlifting

Fadenlifting ist eine operationsfreie Alternative zur Faltenunterspritzung und zum Facelifting.

Das Fadenlifting wird in den USA schon seit Jahren erfolgreich zur Anhebung einzelner Gesichtspartien angewandt. Unter lokaler Anästhesie wird eine Art Faden unter die Haut eingebracht. An diesem befinden sich Noppen in Kegelform, mit deren Hilfe abgesunkene Hautpartien anhoben werden. Der Faden sowie die kegelförmigen Noppen sind aus biologisch resorbierbarer Polymilchsäure.

Gegenüber einem traditionellen Facelifting bietet das Fadenlifting einige Vorteile. Die Behandlung dauert etwa 30 Minuten. Anschließend sind Sie sofort wieder gesellschaftsfähig: Nach der Behandlung sind lediglich drei kleine Einstichlöcher erkennbar, die nötig sind, um den Faden unter der Haut anzubringen. Das Ergebnis ist sofort sichtbar und nach wenigen Tagen lassen eventuelle Spannungsgefühle der Haut nach. Der selbstauflösende Faden verbleibt in der Haut und muss nicht wieder entnommen werden. Diese schonenede Methode, das Gesicht zu verjüngen wird zwischen 12 und 18 Monaten anhalten.

Das Fadenlifting findet insbesondere Anwendung bei der

  • Anhebung von abgesunkenen Wangenpartien und Augenbrauen,
  • zur Straffung der Kinn- und Halspartie sowie
  • zur Behandlung von Nasolabialfalten.

Kompetente Spezialisten für Silhouettesoft

Ein hochwertiges Produkt ist die beste Vorraussetzung für eine gute Behandlung. Daher haben wir uns für das Produkt Silhouettesoft von Silhouette Lift entschieden.

Die Fachärzte der Heidelberger Klinik proaesthetic beraten Sie gern zur Behandlung mit Silhouettesoft.


Ja, bitte informieren Sie mich unverbindlich.



Unser festes Versprechen an Sie: Ihre Daten werden an keine dritte Person weitergegeben.

Heidelberger Schönheitsklinik ist Testsieger
Bewertung wird geladen...
Chirurgie
in Heidelberg