Über 45.000 erfolgreiche Behandlungen in 24 Jahrenproaesthetic Heidelberg
Beratungstermin vereinbaren Infomaterial anfordern

Vorbereitung und Nachsorge einer Fettabsaugung

Fettabsaugung:
 Vorbereitung und Nachsorge

Vorbereitung einer Fettabsaugung

Sie müssen sich körperlich nicht besonders auf die Fettabsaugung vorbereiten. Verzichten Sie in den Wochen vor der Operation auf den Genuss von Alkohol und Zigaretten sowie die Einnahme blutverdünnender Medikamente.

Halten Sie keine Diät, gönnen Sie sich aber auch nicht zu viele Extrakalorien mit der Begründung „weil die Fettzellen bald ohnehin abgesaugt werden“. Mäßiges Krafttraining und die Pflege Ihrer Haut sind dagegen durchaus zu empfehlen.

Vorbereitung direkt vor Ihrer Fettabsaugung

Am Tag Ihrer Fettabsaugung werden Sie vielleicht ein wenig aufgeregt sein, das ist ganz normal. Unser Klinikpersonal wird Sie freundlich empfangen und Ihnen sicher bereits einen großen Teil Ihrer Nervosität nehmen.

Ihr Chirurg wird, während Sie stehen, die zu behandelnden Körperstellen mit einem speziellen Stift markieren. So kann er während der Operation genau erkennen, wo das Fett abgesaugt werden soll – auch wenn Ihr Körper im Liegen anders geformt ist.

Nachsorge einer Fettabsaugung

Je nachdem, ob Sie eine Vollnarkose hatten oder eine lokale Betäubung. Ob Sie Drainagen tragen müssen und wie groß das behandelte Areal ist, sollten Sie mit ein bis zwei Tagen Aufenthalt in unserer Heidelberger Klinik proaesthetic rechnen.

In den ersten Tagen werden Sie einen Verband tragen, in den folgenden sechs Wochen ein spezielles Mieder oder Kompressionshosen, die Schwellungen vermeiden und Ihren Körper in Form halten. Während Sie in der ersten Zeit den Eindruck gewinnen könnten, Sie seien fast fülliger als vorher, werden Sie bald merken, dass Ihre Silhouette deutlich schlanker wird. Nach vier bis sechs Wochen können Sie das endgültige Ergebnis sehen – natürlich auch an der Kleidung, die Sie vor Ihrer Fettabsaugung getragen haben.

Je nach Umfang Ihrer Operation und Art Ihrer Tätigkeit können Sie bereits nach drei Tagen wieder arbeiten gehen. Sport ist nach ca. sechs Wochen wieder wie gewohnt möglich.

Um den Heilungsverlauf zu unterstützen und Komplikationen wie Thrombosen vorzubeugen, sollten Sie sich in der Zeit nach der Fettabsaugung viel – aber schonend – bewegen, zum Beispiel regelmäßig Spazierengehen.





Ja, bitte informieren Sie mich unverbindlich.



Unser festes Versprechen an Sie: Ihre Daten werden an keine dritte Person weitergegeben.

Heidelberger Schönheitsklinik ist Testsieger
Bewertung wird geladen...
Chirurgie
in Heidelberg