proaesthetic Heidelberg
Beratungstermin vereinbaren Infomaterial anfordern

Haartransplantation - Vorbereitung & Nachsorge

Haartransplantation: Vorbereitung und Nachsorge

Aufregung vor einem operativen Eingriff ist zwar menschlich, bei einer Haartransplantation können Sie 
jedoch ganz entspannt bleiben. Durch den Einsatz der Lokalanästhesie müssen Sie auch nicht auf Essen 
oder Trinken vor der OP verzichten.

Jedem Eingriff in der Haarklinik der PROAESTHETIC geht ein ausführliches Beratungsgespräch voraus. Ihr Chirurg bespricht 
mit Ihnen, ob es z. B. günstiger ist, die Haare bis zum Eingriff noch etwas wachsen zu lassen, um eventuelle 
Narben besser verdecken zu können. Auch ob Sie vor der OP auf bestimmte Medikamente verzichten sollten. In diesem Beratungsgespräch stellen wir Ihnen gerne auch die Haarpigmentierung mit Micro Hair und die PRP Haarwurzelbehandlung  als die Eigenhaarverpflanzung optimal ergänzende Behandlungen vor. Sie erfahren die Unterschiede zwischen der FUE Technik und der FUT Methode sowie alles zu den Vor- und Nachteilen der Artas Haartransplantation.

Vor dem Eingriff wird das Spenderareal festgelegt, markiert und kurz rasiert. Ein Beruhigungsmittel trägt 
zu Ihrer Entspannung bei. Von der Lokalanästhesie werden Sie kaum etwas spüren, ebenso wenig von der 
Entnahme der Haarfollikel.

Lediglich etwas Geduld müssen Sie mitbringen, denn je nach Größe der zu behandelnden Fläche dauert der 
Eingriff zwei bis drei Stunden. Wir tun jedoch alles, um die OP für Sie so komfortabel und angenehm wie 
möglich zu gestalten.

Nachsorge bei einer Haartransplantation

Nach der OP wird der behandelte Bereich steril abgedeckt, am nächsten Tag erwarten wir Sie zum 
Verbandswechsel. Sie erhalten eine Salbe zur schnelleren Regeneration der Kopfhaut.

In einem verabredeten Nachsorgetermin werden der Erfolg der Haartransplantation besprochen und 
eventuell notwendige weitere Sitzungen terminiert.

Sport nach einer Haartransplantation

Bereits eine Woche nach der Transplantation können Sie Sport mit leichter Belastung ausüben. Nach 
zwei Wochen steht auch größerem sportlichen Einsatz nichts mehr im Wege. Ab dem dritten Tag nach der
 Transplantation können Sie Ihr Haar wieder mit einem milden Shampoo waschen.





Ja, bitte informieren Sie mich unverbindlich.



Unser festes Versprechen an Sie: Ihre Daten werden an keine dritte Person weitergegeben.

Heidelberger Schönheitsklinik ist Testsieger
Bewertung wird geladen...
Chirurgie
in Heidelberg