fbpx

Beruflicher Werdegang

02/2021
Anästhesistin an Heidelberger Klinik für plastische und kosmetische Chirurgie Proaesthetic GmbH

2003 bis 2021
Fachärztin für Anästhesie am DKH Marburg/ Wehrda

2002-2003
Weiterbildung als Ärztin in der Vitos Klinik für Psychotherapie Haina/ Hessen

1995-2001
Notärztin, Vertretung in allgemeinmedizinischen Praxen und im hausärztlichen Bereitschaftsdienst

1995
Anerkennung als Fachärztin für Anästhesie

1994
Promotion zum Dr. med.

1988 bis 1995
Ärztin in der Abteilung für Anästhesie, Intensiv – und Notfallmedizin am Kreiskrankenhaus Bruchsal (akad. Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg)

1989
Fachkundenachweis Notfallmedzin

1988
Approbation Ruprecht-Karls Universität Heidelberg

1981 bis 1988
Studium der Humanmedizin an der Universität Heidelberg

Fortbildungen

2013 und 2014
„Spezielle Schmerztherapie“, Bad-Nauheim und Kassel

2013
Kongress: „Frankfurter Regionalanästhesie Symposium“

2012
Weiterbildung in der Palliativmedizin, Universitätsklinikum Marburg

2012
Teilnahme „Schmerzkongress Marburg -Gießen“

2011
Wissenschaftliches Update Reanimation, Universität Marburg

2007
Teilnahme „Perioperative Schmerztherapie bei Erwachsenen“, Marburg

seit 2007
Regelmäßige Teilnahme “Südwestdeutsche Anästhesietage“, Mannheim

2006
„Fast-track Verfahren in der operativen Medizin“ für Anästhesisten und Chirurgen Universität Marburg

Pflichtangaben

Zuständige Ärztekammer: Landesärztekammer Baden-Württemberg
Approbation verliehen in: Deutschland
Berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung der Landesärztekammer Baden-Württemberg
Fundstelle der geltenden Berufsordnung:http://www.aerztekammer-bw.de/20/arztrecht/05kammerrecht/bo.pdf