Schönheitsklinik für ästhetische und kosmetische Chirurgie seit 1993.

fettabsaugung liposuktion schoenheitsklinik proaesthetic header

Fettabsaugung

Für eine perfekte Silhouette!

Ihr perfekter Körper – damit Sie sich wohlfühlen.

  • 1

    Behandlungen

  • 1 Jahre

    Erfahrung

  • seit 1

    Schönheitschirurgie

Fettabsaugung: Liposuktion für einen flachen Bauch

Eine zuverlässige, bewährte und meist dauerhafte Methode, Fettpolster zu entfernen ist das Fettabsaugen, in Fachkreisen Liposuktion bzw. im Englischen „Liposuction“ genannt. Beim Fettabsaugen können Fettzellen in Regionen entfernt werden, die bewusster Ernährung und Sport gegenüber resistenter sind. Die häufigsten Stellen für eine Fettabsaugung sind der Bauch, die Hüften, Reiterhosen und Oberschenkelinnenseiten. Mit einer Fettabsaugung kann eine schönere Silhouette geformt werden.

Gründe für eine Fettabsaugung

Wenn Fettdepots durch Ernährung und Sport nicht wie gewünscht oder nicht schnell genug schwinden, ist eine Liposuktion (Fettabsaugung)eine geeignete Methode, das gewünschte Körperbild sicher und nachhaltig zu erreichen. In seltenen Fällen ist ein Lipödem der Grund, sich für eine Fettabsaugung zu entscheiden. Ein Lipödem ist eine angeborene Fettverteilungsstörung, die sich durch symmetrische Fettansammlungen, das Anschwellen der Arme oder Beine im Verlauf des Tages, Druckempfindlichkeit und blaue Flecken schon bei leichten Stößen äußert. Bei Lipödemen ist das Fettabsaugen die chirurgische Therapie der Wahl.

Sicherheit für Ihre Fettabsaugung

Kontinuierliche Fortbildung, jahrelange Erfahrung und etwa hundert Fettabsaugungen im Jahr sind der Garant für Ihre erfolgreiche Schönheitsoperation mit hoher Ästhetik und Natürlichkeit auch bei Ihrer Fettabsaugung.

FAKTEN ZUR FETTABSAUGUNG
Für wen geeignet?Frauen und Männer
Behandlungsdauer:2 bis 5 Stunden
Betäubung:Lokalanästhetikum/ Vollnakose
Nachsorge:1 Woche, 2 Wochen, 6 Monate und 12 Monate nach Behandlung
Klinikaufenthalt:1-2 Übernachtungen
Gesellschaftsfähig:nach 1-2 Wochen
Urlaubsempfehlung:7 Tage
Kurzzeitige Behandlungsfolgen:Schwellungen und Hämatombildung möglich. Bis zu 3 Monate, 
meistens aber nach 3 Wochen nicht mehr sichtbar.
Häufigste Komplikationen:Unregelmäßige Hautkontur oder Entstehung von Dellen
Schmerzen nach Behandlung:mittelgradig bis stark, je nach Größe der Areale
Was tun wir bei der Nachsorge gegen die Schmerzen?schmerzstillende Mittel
Kosten:ab 2.100 EUR

Die hier aufgeführten Preise sind Richtwerte. Erst nach einem persönlichen Beratungsgespräch können die Kosten der Behandlung verlässlich festgelegt werden, abhängig von den individuellen Umständen.

Methoden

Derzeit werden unterschiedliche OP Methoden für die Fettabsaugung angewandt. Für alle Methoden gilt: Das Körperfett wird mittels einer Kanüle abgesaugt, die über kleine Schnitte in der Haut eingeführt wird. Allerdings unterscheiden sich die OP Methoden zur Fettabsaugung in Aufwand, Belastung für den Körper des Patienten und möglichen ästhetischen Ergebnissen. Wir erläutern Ihnen im Rahmen des Beratungsgespräches welche Mehtode wir ihnen individuell empfehlen.

  • Fettabsaugung mit der Vibrations-Lipolyse
  • Fettabsaugung mit der Supernass-Technik
  • Fettabsaugung per Ultraschall-Liposuktion
  • Klassische Fettabsaugung mit Tumeszenz-Lösung
  • Fettabsaugung per Radiofrequenz-Liposuktion (BodyTite)

Fettabsaugung mit Tumeszenz-Lösung

Wir verwenden bei nahezu allen Verfahren eine Tumeszenz-Lösung. Diese Tumeszenz-Lösung besteht aus isotonischer Kochsalzlösung versetzt mit Adrenalin und einem lokalen Narkosemittel. Sie lockert das Bindegewebe und das Fettgewebe auf, was die Fettabsaugung erleichtert und schonender macht.

Durch in der Lösung enthaltene Substanzen wird das Blutungs- und Nachblutungsrisiko deutlich verringert und Schmerzen während dem Eingriff genommen und postoperativ deutlich verringert.

Diese OP Methode, die Fettabsaugung mit Tumeszenz-Lösung, gilt als Standard in Deutschland. Durch winzige Schnitte in den zu behandelnden Bereichen werden Kanülen geschoben, durch die die Tumeszenz-Lösung eingebracht wird. Dadurch werden die Bindegewebsstränge aneinandergedrückt, damit sie beim späteren Absaugen nicht verletzt werden. Das Adrenalin sorgt dafür, dass sich die Blutgefäße zusammenziehen und der Blutverlust während der OP sehr geringgehalten wird. Das Kochsalz weicht die Fettzellen auf und löst sie von Bindegewebe, Lymph- und Blutgefäßen sowie Nerven. Anschließend wird die Flüssigkeit samt Fettzellen mit einer Kanüle abgesaugt.

Die Tumeszenz-Liposuktion wird oft als Verfahren in lokaler Betäubung, ergänzt mit einem leichten Dämmerschlaf, durchgeführt. So kann der Patient während der OP bewegt und das Fettabsaugen gegebenenfalls sogar im Stehen abgeschlossen werden.

Die klassische Fettabsaugung, auch trockene Liposuktion genannt, gilt heute als veraltet. Da keine Flüssigkeit in das Gewebe eingebracht wird, saugt die Kanüle das Fett „trocken“ ab – Verletzungen des Gewebes, stärkerer Blutverlust und unschöne Dellen können die Folge sein.

proaesthetic - zum Wohlfühlen schön!

Weil es um Sie geht.

Verlieben Sie sich neu in Ihren Körper – jeden Tag aufs neue. Wir sind für Sie da, mit über 25 Jahren Erfahrung und mehr als 49.000 Behandlungen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08:00 bis 20:00 Uhr
Samstag: 09:00 bis 14:00 Uhr

proaesthetic beratung vereinbaren

Vorbereitung und Nachsorge

Sie müssen sich körperlich nicht besonders auf die Fettabsaugung vorbereiten. Verzichten Sie in den Wochen vor der Operation auf den Genuss von Alkohol und Zigaretten sowie die Einnahme blutverdünnender Medikamente. Halten Sie keine Diät, gönnen Sie sich aber auch nicht zu viele Extrakalorien mit der Begründung „weil die Fettzellen bald ohnehin abgesaugt werden“. Mäßiges Krafttraining und die Pflege Ihrer Haut sind dagegen durchaus zu empfehlen.

Vorbereitung direkt vor Ihrer Fettabsaugung

Am Tag Ihrer Fettabsaugung werden Sie vielleicht ein wenig aufgeregt sein, das ist ganz normal. Unser Klinikpersonal wird Sie freundlich empfangen und Ihnen sicher bereits einen großen Teil Ihrer Nervosität nehmen. Ihr Chirurg wird, während Sie stehen, die zu behandelnden Körperstellen mit einem speziellen Stift markieren. So kann er während der Operation genau erkennen, wo das Fett abgesaugt werden soll – auch wenn Ihr Körper im Liegen anders geformt ist.

Nachsorge einer Fettabsaugung

Je nachdem, ob Sie eine Vollnarkose hatten oder eine lokale Betäubung. Ob Sie Drainagen tragen müssen und wie groß das behandelte Areal ist, sollten Sie mit ein bis zwei Tagen Aufenthalt in unserer Heidelberger Klinik proaesthetic rechnen.

In den ersten Tagen werden Sie einen Verband tragen, in den folgenden sechs Wochen ein spezielles Mieder oder Kompressionshosen, die Schwellungen vermeiden und Ihren Körper in Form halten. Während Sie in der ersten Zeit den Eindruck gewinnen könnten, Sie seien fast fülliger als vorher, werden Sie bald merken, dass Ihre Silhouette deutlich schlanker wird. Nach vier bis sechs Wochen können Sie das endgültige Ergebnis sehen – natürlich auch an der Kleidung, die Sie vor Ihrer Fettabsaugung getragen haben. Je nach Umfang Ihrer Operation und Art Ihrer Tätigkeit können Sie bereits nach drei Tagen wieder arbeiten gehen. Sport ist nach ca. sechs Wochen wieder wie gewohnt möglich.

Um den Heilungsverlauf zu unterstützen und Komplikationen wie Thrombosen vorzubeugen, sollten Sie sich in der Zeit nach der Fettabsaugung viel – aber schonend – bewegen, zum Beispiel regelmäßig Spazierengehen.

Mögliche Komplikationen

Sehr selten auftretende Komplikationen bei einer Fettabsaugung.
Wird die Fettabsaugung durch kompetente, erfahrene Fachärzte unter Einsatz modernster OP Methoden durchgeführt, können mögliche Komplikationen auf ein Minimum reduziert werden.

Sehr selten auftretende Komplikationen bei einer Fettabsaugung können sein:

  • Thrombosen
  • Embolien
  • Nachblutungen

Wenn Sie die Nachsorge-Empfehlungen unserer Fachärzte für Chirurgie und plastische Chirurgie beherzigen, tragen Sie wesentlich dazu bei, diese sehr seltenen Komplikationen zu vermeiden. Auch muskelkaterähnliche Schmerzen oder Taubheitsgefühle in den behandelten Körperstellen können nach einer Fettabsaugung auftreten. Diese Symptome verschwinden in der Regel aber innerhalb weniger Tage bis Wochen.

Zu jeder Beratung in der Heidelberger Klinik proaesthetic gehört die umfassende Aufklärung über mögliche Komplikationen und Risiken einer Fettabsaugung. Unsere Fachärzte für Chirurgie und plastische Chirurgie nehmen sich Zeit, um Sie ausführlich zu beraten und zu untersuchen. Vereinbaren Sie am besten gleich Ihr erstes unverbindliches Gespräch.

proaesthetic - Schönheitsklinik für plastische & ästhetische Chirurgie

Weil es um Sie geht!

In einer der renommiertesten Schönheitskliniken Deutschlands steht Ihnen hier das komplette Behandlungsspektrum der Schönheitschirurgie zur Verfügung. Bereits seit 1993. Verlieben Sie sich neu in Ihren eigenen Körper!

proaesthetic beratung vereinbaren

Kosten & Finanzierung

Welche Kosten bei einer Fettabsaugung auf Sie zukommen, hängt von vielen Faktoren ab: Wie groß die zu behandelnde Körperpartie ist, ob Sie eine lokale Anästhesie oder eine Vollnarkose benötigen, wie lange Sie in unserer Klinik zu Gast sein werden …

All das wissen Sie und wir erst nach Ihrem ersten Beratungsgespräch mit anschließender Untersuchung durch einen unserer Fachärzte für Chirurgie und plastische Chirurgie. Je nach Ergebnis Ihres persönlichen Termins in unserer Heidelberger Klinik proaesthetic erstellen wir Ihnen gern einen endgültigen Kostenplan.

Einfach & bequem: Das Fett absaugen finanzieren

Manchmal ist es schön zu wissen, dass große Träume auch durch kleine Schritte erreichbar werden. Wenn es Ihnen lieber ist, können Sie die Fettabsaugung an unserer Heidelberger Klinik auch in Raten finanzieren. Sie können sich für eine Laufzeit von 6 bis 72 Monaten entscheiden, für oder gegen eine Anzahlung.

Gut zu wissen: Bis zu einem Betrag von 4.000 Euro genügt ein Personalausweis und Ihre EC-Karte als Sicherheit für die Finanzierung. Wenn Sie selbständig sind, brauchen wir bis zu einem Betrag von 4.000 Euro keine Betriebswirtschaftliche Auswertung von Ihnen.

Transparent & fair: Die Kostenbestandteile unserer Fettabsaugungen
Wir legen Wert auf Transparenz. Deshalb erhalten Sie vor Ihrem Eingriff einen Kostenplan, in dem alle Kostenbestandteile Ihrer Fettabsaugung enthalten sind.

Unser Preis ist endgültig: Es erwarten Sie keine versteckten Kosten für Kompressionswäsche, Nachsorge oder andere Posten, mit denen Sie vorher vielleicht nicht gerechnet haben. Die Fettabsaugung ist ein ästhetischer Eingriff. Deshalb übernehmen die Krankenkassen und Privatversicherungen die Kosten für diese Operation in der Regel nicht.

Beratung & Voruntersuchung

Expertenberatung: Setzen Sie auf unsere Spezialisten!

Falls Sie sich für eine Fettabsaugung interessieren, informieren wir Sie gerne in einem ersten und unverbindlichen Beratungsgespräch ausführlich über Ihre Möglichkeiten und die von uns verwendeten Methoden. Wir besprechen mit Ihnen Ihre persönliche Situation, medizinische Vorgeschichte und gehen auf Ihre Wünsche und Vorstellungen ein.

Schönheitsklinik für plastische Chirurgie Heidelberg – proaesthetic - Device Rotation
Please rotate your device.